Blog World Cleanup Day

Hier findet Ihr Beiträge aus unserer Infoserie #plastikfrei.

Deine wöchentliche Challenge – werde plastikfrei, und das bis zum World Cleanup Day!

In unserem Blog werden wir dir jede Woche einen tollen Tipp vorstellen, wie du in deinem Leben Plastik einsparen kannst. Wenn du in deinem Leben also jede Woche nur eine Sache änderst, sollte es dir gelingen, bis zum World Cleanup Day am 19.09.2020 #plastikfrei oder gar generell abfallfrei zu werden (oder zumindest auf einem guten Weg dorthin zu sein). Und du lernst dabei tolle neue #plastikfreie Produkte kennen, bekommst Selbstmach- und Upcycling-Tipps, kannst dadurch sogar Geld sparen und musst viel seltener den Müll rausbringen.

Und das Beste: Du leistet damit einen sinnvollen Beitrag zum Umweltschutz, denn Plastik und Einwegverpackungen belasten das Klima und gelangen am Ende ihrer allzu kurzen Nutzungsdauer häufig in die Natur. Deshalb mach mit, lies unseren Blog, setz unsere Ideen und Anregungen im Alltag um und befreie dein Leben von lästigem Verpackungsmüll. Und dafür musst du pro Woche nur 1 Sache in deinem Alltag anders machen!

  • Tipp 5: abfallfrei durchs Osterfest
    Viele Ostersüßigkeiten sind in Plastik verpackt. Wie man Ostern mit weniger Müll verbringen kann, wollen wir hier einmal aufzeigen. Eier ausblasen, Schale bunt bemalen, Wohnraum damit schmücken und dann noch lecker Rührei machen statt Plastikeier kaufen Schoko-Ostereier und -Osterhasen etc. in Alufolie sind zwar auch verpackt, aber einzeln gekauft, sparen wir uns wenigstens die Plastiktüte […]
  • Tipp 4: braunes Gold
    zurück zum Block zurück zum Block Kaffee ist neben Bier definitiv eins der Lieblingsgetränke der Deutschen, jedoch er hat einen großen ökologischen Fußabdruck. Für seinen Anbau wird viel Wasser benötigt, aber er wächst vor allem in Gegenden, in denen es sehr wenig Wasser gibt. Deshalb sollten wir uns seines besonderen Wertes bei jeder Tasse bewusst […]
  • Tipp 3: plastikfrei trotz Corona
    zurück zum Blog Jetzt sitzen wir alle zuhause, legen noch schnell Vorräte für den Fall des Falles an und fangen bald an, uns zu langweilen. Dazu, wie man die Zeit daheim sinnvoll für den Umweltschutz nutzen kann, folgen hier ein paar Ideen: Statt jede Menge neue Vorräte anzulegen, lieber versuchen, auch die alten Reste aus […]
  • Tipp 2: Geld gespart dank Leitungswasser
    zurück zum Blog Laut Focus Online kostet in Deutschland der Liter Leitungswasser im Schnitt 0,2 Cent. Für diese Summe bekommen wir ein einwandfreies Lebensmittel verpackungsfrei direkt ins Haus geliefert. Im Supermarkt zahlen wir mindestens 100 mal soviel (also 20 Cent), und dann müssen wir die Flasche auch noch schleppen. Außerdem wird das günstige Mineralwasser in […]
  • Tipp 1: Bitte keine Werbung!
    zurück zum Blog Werde doch einfach erst einmal die Dinge los, die du in deinem Leben ohnehin nicht haben möchtest: Lästige Reklame im Briefkasten, Billigkugelschreiber, die nach dem ersten Benutzen den Geist aufgeben, Gummibärentütchen, Werbeflyer und -geschenke aller Art, die du auf der Straße oder bei Veranstaltungen geschenkt bekommst. Dazu klebst du einfach einen BITTE […]

Ihr wollt den #plastikfrei Blog regelmäßig erhalten? Dann einfach hier beim Newsletter anmelden.

Hier findet Ihr News , Aktuelles und Pressemeldungen rund um den World Cleanup Day