Datum/Zeit
19/09/2020
09:30 - 12:30

Ort
Dermbach

"Veranstalter:" Rhönklubzweigverein Dermbach e. V.

Telefon: 01775977012

Email senden
Liebe Mitglieder,
alle von euch wissen, dass Müll in der freien Natur ein großes Problem darstellt. Vor allem an Wegen wird dieser von einigen Zeitgenossen einfach aus dem Fenster oder so entsorgt. Darauf landet dieses sich immer weiter zersetzende Plastik irgendwann im Kuhmagen und dann auf unserem Teller und in unserem Magen als Micro-Plastik. Der Rhönklubzweigverein Dermbach (Thüringen) will dagegen etwas tun und am 19.09.20 zum World Cleanup Day aufräumen. Wir wollen mit Truppen zu rund zehn Leuten verschiedene Strecken rund um Dermbach, Unteralba und Oberalba ablaufen und Müll am Wegesrand einsammeln. Vor allem natürlich Plastik und Glas. Ich habe nun schon drei Mitstreiter neben mir gefunden, die so eine Gruppe leiten wollen, nun die Frage, ob sich von euch jemand bereit erklärt, eine Runde zu übernehmen. Wir wollen uns an dem Samstag um 9.30 Uhr treffen und bis 12/halb eins sammeln. Die Gemeinde/Bauhof holt den Müll dann ab und Jürgen Grammlich hat sich dankenswerter Weise bereit erklärt, zum Abschluss noch eine Kleinigkeit zu Essen und zu Trinken anzubieten. Auch wenn ihr keine Müllführung übernehmen wollt, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr an diesem Tag dabei sein könntet.

Liebe Grüße in die Runde

Dermbach (Thüringen) macht sauber!

3 Gedanken zu „Dermbach (Thüringen) macht sauber!“

  • Martin Schüler sagt:

    Ich habe auch schon Müllsammelaktionen gemacht… Leider hat es keinen interessiert. Also habe ich den Emberg alleine gemacht. Schön, das es jetzt populär gemacht wird. Ich würde mitmachen.

  • Thomas Wehner sagt:

    Es war der absolute Wahnsinn heute. 1500 Kg Müll und über 100 Menschen, die mitgeholfen haben unsere Natur etwas Last abzunehmen. Danke an EDEKA Sell für das kostenlose Catering!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.