Blog World Cleanup Day #plastikfrei #Tipp 5: abfallfrei durchs Osterfest

zurück zum Blog

Viele Ostersüßigkeiten sind in Plastik verpackt. Wie man Ostern mit weniger Müll verbringen kann, wollen wir hier im Blog World Cleanup Day #plastikfrei #Tipp 5: abfallfrei durchs Osterfest einmal aufzeigen. 

  • Eier ausblasen, Schale bunt bemalen, Wohnraum damit schmücken und dann noch lecker Rührei machen statt Plastikeier kaufen
  • Schoko-Ostereier und -Osterhasen etc. in Alufolie sind zwar auch verpackt, aber einzeln gekauft, sparen wir uns wenigstens die Plastiktüte
  • an Bonbonständen und in Bäckereien bekommen Sie süße Osterleckereien unverpackt in Ihre mitgebrachte Schüssel (außer vielleicht zu pandemischen Ausnahmeostern)
  • leckere Kekse, Osterlämmer und Vieles mehr selbst backen, tolle Rezepte gibt’s im Netz
  • Ostergrüße selbst basteln statt gekaufter Karten (vor allem keine in Plastik eingeschweißten)
  • Mehr tolle Tipps gibt’s z. B. hier.

FROHE OSTERN!

Jobs und Ausschreibungen