Künftig fördert das BMU die Fahrradinfrastruktur in Deutschland noch stärker. Bis zu 75 Prozent der Kosten für neue Projekte werden übernommen. Finanzschwache Kommunen können mit bis zu 90 Prozent Förderung rechnen.